Ausbildung

Du bist fasziniert von Aufnahmen der Unterwasserwelt und hast immer schon den  Wunsch gehabt, selber einmal tauchen zu lernen?   Dann bist du hier genau richtig!

 

Tauchen ist viel mehr als nur Fische beobachten – lass dich von der Artenvielfalt und der Stille unter Wasser begeistern – dive your dreams!

Eine ganz auf dich zugeschnittene Aus- und Fortbildung ist nach individueller Absprache fast jederzeit möglich. Ob als Kompaktkurs am Wochenende oder verteilt über mehrere Wochen; die Ausbildung wird entsprechend deiner Wünsche und vor allem deiner zeitlichen Möglichkeiten durchgeführt.
Dies gilt natürlich auch für die verschiedenen Sonderkurse bzw. Specialties wie z.B. Orientierung, Gruppenführung oder Tauchen mit Vollmasken.
Und das erfolgt in einem kameradschaftlichen und von Freude am Tauchsport geprägten Umfeld.  Der Spaß am Tauchen steht bei mir ganz klar im Vordergrund.

Das alles ist möglich...

  • Open Water Diver / CMAS 1* Diver
  • Advanced Open Water Diver - Rescue Diver / CMAS 2* Diver
  • Master Scuba Diver / CMAS 3* Diver
  • Nitrox Diver
  • Divemaster
  • Tauchlehrer-Assistent
  • Tauchlehrer
  • jede Menge Specialties (siehe unten)
  • Cross-Over von Tauchlehrern anderer Verbände zum innovativen Tauchsportverband NASDS 
 

tl_files/newsletter/nasds_dive-level.jpg

Deine Aus- und Weiterbildungswünsche sollten wir in einem persönlichen Gespräch ausführlich besprechen. Wir finden die maßgeschneiderte Lösung!

 

 

tl_files/newsletter/Premium Instructor Training Center.png

 

Vor Kursbeginn ist eine ärztliche Untersuchung erforderlich. Beim Schnuppertauchen reicht zunächst die Abgabe der "medizinischen Selbstauskunft". Gerne nenne ich dir einen qualifizierten Tauchmediziner, der dich auf Tauchtauglichkeit untersucht. Zur eigenen Sicherheit... Er ist übrigens selbst Sporttaucher.