Beginner

Der Einstieg in den Tauchsport erfolgt mit dem Open Water Diver bzw. dem CMAS 1* Tauchbrevet als Einstiegsqualifikation in den Tauchsport.

Ich biete diese Einsteigerausbildung als Einzelausbildung – natürlich auch für  Paare - an, um auf deine/eure individuellen Bedürfnisse und Wünsche optimal  eingehen zu können.
Denn Tauchen lernen soll man in Ruhe und mit Gelassenheit. Da ist die in vielen  Tauchschulen übliche Praxis, die Tauchschüler in größere Gruppen zusammenzufassen, nicht wirklich zielführend.

Ich verfolge da einen anderen Weg. Den Weg der  Einzelausbildung.

Auch gerade für lebenserfahrenere Menschen ist diese individuelle Einzelausbildung der optimale Weg zum neuen Sport. Sich mit dem Tauchlehrer alleine in das neue Hobby einarbeiten - das ist effektiv, entspannend und macht einfach Spaß.

Und  um den neuen Sport vorher mal in Ruhe ausprobieren zu können gibt es die gute Möglichkeit des Schnuppertauchens.

 

tl_files/newsletter/ProTec-School1.1.png


Meine  besondere Empfehlung: Schnuppertauchen als Ganztagsevent in einem Indoor-Tauchzentrum wie dem Indoor-Tauchzentrum des Monte Mare in Rheinbach bei Bonn. Einfach mal ´nen „Kurzurlaub“ einlegen und einen Tag dem neuen Hobby widmen. Ganz relaxt  und entspannt.


Nähere Informationen dazu findest Du hier.